Verzweiflung


Verzweiflung
Die Verzweiflung ist eine Hyäne, die sich von der Leiche des Glaubens nährt.
«Frank Thiess»
- - - - - - - - - - - -
Wenn Menschen verzweifelt sind, werden sie zur Durchsetzung ihrer Ziele verzweifelte Mittel anwenden.
«Desmond Tutu»
- - - - - - - - - - - -

Zitate - Herkunft und Themen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verzweiflung — ist ein Extremzustand der psychischen Verfassung in einer als aussichtslos empfundenen Situation. Formulierungen wie „Daran kann man ja verzweifeln“ oder „Du bringst mich noch zur Verzweiflung“ werden jedoch zur strengen Missbilligung auch als… …   Deutsch Wikipedia

  • Verzweiflung — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Das Mädchen brachte seine Mutter zur Verzweiflung …   Deutsch Wörterbuch

  • Verzweiflung — ↑Desperation …   Das große Fremdwörterbuch

  • Verzweiflung — Leid; Kummer; Sorge; Leiden * * * Ver|zweif|lung 〈f. 20; unz.〉 völlige Hoffnungslosigkeit, äußerste Niedergeschlagenheit ● jmdn. zur Verzweiflung bringen 〈umg.〉 sehr ungeduldig machen * * * Ver|zweif|lung, die; , en: das Verzweifeltsein; Zustand… …   Universal-Lexikon

  • Verzweiflung — die Verzweiflung, en (Grundstufe) ein Zustand großer Hilflosigkeit Beispiele: Das Verhalten ihrer Tochter hat sie zur Verzweiflung gebracht. Er sprang vor Verzweiflung aus dem Fenster. Kollokation: in Verzweiflung geraten …   Extremes Deutsch

  • Verzweiflung — Ver·zweif·lung die; ; nur Sg; der Zustand, in dem jemand keine Hoffnung mehr hat <von Verzweiflung gepackt werden; jemand / etwas bringt / treibt jemanden zur Verzweiflung>: sich aus / vor Verzweiflung das Leben nehmen || K :… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Verzweiflung — 1. Verzweiflung macht Münch. – Petri, II, 570. Dän.: Fortvilelse gjør munk, eller læge, eller soldat. (Prov. dan., 188.) Lat.: Desperatio facit tria M: Monachum, Medicum, Militem. *2. In heller Verzweiflung …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Verzweiflung — Depression, Depressivität, Gedrücktheit, Gefühl der Aussichtslosigkeit/Ausweglosigkeit, Hilflosigkeit, Hoffnungslosigkeit, Mutlosigkeit, Niedergeschlagenheit, Not, Ratlosigkeit, Resignation, Schwermut, Schwermütigkeit, Seelenschmerz, Trauer,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Verzweiflung —    ist ein den ganzenMenschen in allen ”Schichten“ betreffender Zustand absoluter Ausweglosigkeit unter dem Vorzeichen völligen Scheiterns, einschneidender als ”gewöhnliche“ Trauer, Schwermut u. Gefühle des Versagens. Da sich die kirchliche… …   Neues Theologisches Wörterbuch

  • Verzweiflung — Verzweiflungf Verzeihung.ScherzhafteEntstellung,wohlunfreiwilligen»Fehlleistungen«nachempfunden,wiesieSigmundFreudbeschriebenhat.1940ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache